Bundesalgenstammtisch 2019 in Kiel: 'Call for Papers' erschienen

Kieler Förde
Bildquelle: J. Haacks, Uni Kiel
Datum: 22.03.2019
Die Beitragseinreichung zum 13. Bundesalgenstammtisch, 11-12. September 2019 am botanischen Institut der Universität Kiel, ist jetzt möglich. Der Bundesalgenstammtisch ist die deutschsprachige Kommunikationsplattform für alle, die mit der Algenbiotechnologie in Wissenschaft und Industrie befasst sind. Der diesjährige Schwerpunkt liegt in der Beschreibung der Rolle von Algen in der Bioökonomie

Das Vorbereitungskomitee für den diesjährigen Bundesalgenstammtisch hat folgende Themenschwerpunkte gesetzt:

  • Nährstoffe und Nährstoffströme für Mikroalgen-Massenkulturen
  • Wechselwirkungen Alge-Reaktorsystem
  • Verfahrenstechnische Aspekte der Algenaufarbeitung
  • Marktfähige Algenprodukte

Posterbeiträge zu anderen Themenbereichen der Algenbiotechnologie sind auch herzlich willkommen.

Einreichungsfristen:

  • Einreichung für Vorträge: Freitag, 3. Mai 2019
  • Einreichung für Poster: Freitag, 12. Juli 2019

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie auf der Internetseite der DECHEMA: